BZÖ-Petzner: Im Zukunftsfonds stehen 26 Millionen Euro zur Verfügung!

Klagenfurt (OTS) - "Im Zukunftsfonds stehen nicht wie von LR
Martinz behauptet 3,4 Millionen Euro, sondern über 26 Millionen Euro zur Verfügung", stellt der geschäftsführende BZÖ-Landesparteiobmann Stefan Petzner in einer Reaktion fest und begründet, dass zu den vorhandenen 3,7 Millionen Euro zusätzlich eine Sonderdividende in Höhe von 22,5 Millionen Euro für das Jahr 2008 ausstehe. Die Sonderdividende stamme aus der Veräußerung der Hypo Consultance im Rahmen der Partnerschaft mit der BayernLB.

Petzner: "Martinz sollte sich als Vorsitzender der Landesholding eigentlich auskennen, tut es aber offensichtlich nicht und verwirrt mit seinen unrichtigen Informationen die Öffentlichkeit."

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0003