Kapsch CarrierCom AG präsentiert Automatic Tariff Tester: Dieses neue Analyse Tool verschafft Netzbetreibern den Vorteil, "Rasch & Richtig" einzelne Tarife oder ganze Tarifmodelle nach Kundenbedarf und Marktanforderung anbieten zu können.

Wien (OTS) - Mit dem Kapsch Automatic Tariff Tester bringt Kapsch CarrierCom AG ein neues Analyse Tool auf den Markt, das den Vergebührungsbereich bei Netzbetreibern revolutioniert. Damit können Netzbetreiber den bislang hauptsächlich manuellen Test-Prozess für komplexe Tarife und Tarifmodelle in verschiedenen Vergebührungsmodellen automatisieren. Zudem bietet die Lösung ein flexibles Test-System für alle Tariffaktoren wie etwa Tarifzeit, Taktung oder Nummernwechsel. Diese Faktoren können nun einzeln, in Gruppen oder gemeinsam analysiert werden. Das minimiert die Reaktionszeit von Netzbetreibern bei Tarifanpassungen und reduziert gleichzeitig den internen Personalaufwand, als auch die Fehlerquote in der Abstimmung. So spart der Kapsch Automatic Tariff Tester Netzbetreibern Zeit, Ressourcen und dadurch Geld. Das neue Analyse Tool wird gerade breit auf den Markt gebracht - bei einem großen Mobilnetzbetreiber in Deutschland ist es bereits erfolgreich im operativen Einsatz.

"Auf Grund des enormen Wettbewerbs am Telekommunikationsmarkt sind Netzbetreiber oft gezwungen, innerhalb von kürzester Zeit auf ein Angebot der Konkurrenz zu reagieren und neue, innovative Tarife anzubieten. Genau hier setzt der Kapsch Automatic Tariff Tester an:
Er hilft Netzbetreibern den bislang mühsamen Tarif-Test-Prozess zu vereinfachen und die Fehlerquote dabei signifikant zu senken. Damit kann die Zeit bis zur Markteinführung eines neuen Tarifs deutlich beschleunigt werden", beschreibt Mag. Kurt Plattner, Vorstand von Kapsch CarrierCom.

Die Kapsch Innovation unterscheidet sich maßgeblich von bislang am Markt verfügbaren Tools: So verifiziert der Kapsch Automatic Tariff Tester die komplette Tarifstruktur eines Anbieters - bisher in Billing Systemen vorhandenen Tarif Tester analysieren nur Einzeltarife. Zudem kann die Kapsch Lösung im Unterschied zu bestehenden Systemen auch Einzeltarife untereinander sowie Änderungen bei ganzen Tarifmodellen vergleichen. Bei den Ergebnissen unterstützen übersichtliche und selbsterklärende Berichte (zum Beispiel Fehlermeldungen mit genauer Fehlerursache). Mit dem Kapsch Automatic Tariff Tester können Daten und Tarifmodelle getestet und richtige gestellt werden, bevor sie in ein Billing System eingepflegt werden. Zudem analysiert der Kapsch Automatic Tariff Tester als externe Applikation von außen und daher unabhängig von internen Strukturen und Prozessen: Denn interne Tarif Tester durchlaufen meist dieselben Datenstrukturen, wie die der manuellen Eingabe. Fehler, die daher schon bei der Erstellung der Tarife gemacht wurden, fallen so bei internen Tests seltener auf.

Den Kapsch Automatic Tariff Tester können bis zu zehn Anwender gleichzeitig nutzen. Die Ergebnisse der Tests werden als Summary Report (Gesamtüberblick) und als Detailled Report (Ergebnis einzelner durchgeführter Tests) dargestellt. Die Testergebnisse können zudem durch Filterfunktionen individuell abgefragt werden.

Über Kapsch CarrierCom AG:

Kapsch CarrierCom AG ist in der Kapsch-Gruppe spezialisiert auf Kommunikationslösungen für Betreiber von Fest- und Mobilnetzen in den Bereichen Sprach- sowie Datenübertragung. Kapsch CarrierCom deckt dabei alle Bereiche ab: Von Analyse, Beratung, Design, Produkt Entwicklung, Integration, Installation und Training bis hin zur Wartung und dem Betrieb kompletter Netze.

Rückfragen & Kontakt:

Anne L. Scherf, MBA
Produkt Marketing
Kapsch CarrierCom AG
Tel.: +43 (0)50811 3217
anne.scherf@kapsch.net

Mag. Hans-Georg Mayer
PR & Communications
Kapsch CarrierCom AG
Tel.: +43 (0)50811 3664
hans-georg.mayer@kapsch.net
www.kapschcarrier.com
www.kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KPS0001