Austria Tabak: Preisänderungen per 10. Jänner 2008

Preiserhöhungen für 75 Zigarettensorten

Wien (OTS) -

  • Winston-Sortiment wird um 25 Cent je Packung erhöht
  • Camel-Sortiment wird um 20 Cent je Packung erhöht, Camel Natural Flavor um 10 Cent je Packung
  • Memphis Classic wird um 20 Cent je Packung erhöht
  • Memphis Blue wird um 10 Cent je Packung erhöht
  • Smart-Sortiment wird um 15 Cent je Packung erhöht

~

Austria Tabak / JTI erhöht in Österreich per 10. Jänner 2008 die Preise von insgesamt 75 Zigaretten-Sorten. Darunter auch Memphis Classic, Memphis Blue, das Smart-Sortiment sowie die internationalen Topmarken Winston und Camel.

"Die Preiserhöhung wurde durch den dramatischen Zuschlag in Höhe von 10% zur Handelsspanne der Trafikanten notwendig", erklärt Rob Stanworth, General Manager für den österreichischen Markt. (1) "Es wäre einfacher, fairer und vor allem billiger gewesen, den Trafikanten aus den Tabaksteuereinnahmen Entschädigungszahlungen zu zahlen, wie dies im Jahr 2003 in Frankreich in einer ähnlichen Situation umgesetzt wurde." In Summe wäre dies für alle Beteiligten einschließlich den Verbrauchern weit günstiger gekommen und hätte keine potentielle Verschlechterung der Marktsituation aufgrund von Preissteigerungen zur Folge.

"Die Preiserhöhung ist zur Deckung unserer zusätzlichen Kosten notwendig, da wir absolut nicht bereit sind, die Qualität unserer Marken aufs Spiel zu setzen", so Stanworth. Winston wird um 25 Cent je Packung teurer und kostet damit 3,50 Euro (statt bisher 3,25 Euro). Camel wird um 20 Cent je Packung teurer, Camel Natural Flavor um 10 Cent und kostet damit 4,00 Euro (statt bisher 3,90 Euro). Innerhalb der stärksten heimischen Markenfamilie Memphis steigt die Memphis Blue-Familie um 10 Cent (3,70 Euro statt 3,60 Euro), Memphis Classic wird um 20 Cent je Packung teurer und kostet 3,70 Euro (statt bisher 3,50 Euro). Das Smart-Sortiment wird um 15 Cent je Packung teurer und kostet damit 3,40 Euro (statt bisher 3,25 Euro).

Austria Tabak / JTI ist derzeit mit 80 Zigaretten-Sorten am Markt, insgesamt sind in Österreich 250 Zigaretten-Sorten erhältlich.

(1) siehe Grafik mit beispielhafter Kalkulation der Auswirkungen dieses Zuschlags auf den Zigarettenpreis.

Weitere Informationen über Austria Tabak/JTI: www.jti.com

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Helmut Dumfahrt
Tel.: +43 1 313 42 - 1272
helmut.dumfahrt@austriatabak.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TAB0001