NÖ Landtag wird am 9. März 2008 gewählt

Stichtag ist der 11. Jänner

St. Pölten (NLK) - In der Sitzung der NÖ Landesregierung wurde heute, Dienstag, 8. Jänner, auch die Verordnung über die Ausschreibung der Wahl des Landtages von Niederösterreich am Sonntag, 9. März 2008, beschlossen.

Als Stichtag wurde der 11. Jänner bestimmt. Vom 1. bis einschließlich 7. Februar 2008 wird in der jeweiligen Kommune das Wählerverzeichnis aufgelegt. Vom 1. bis 10. Februar besteht auch die Möglichkeit des Einspruches gegen das Wählerverzeichnis.
Weitere Informationen: Ing. Joachim Weninger, Telefon 02742/9005-12612.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12312
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008