Neue Fachhochschule in Favoriten - SP-Harwanegg: "Wohnbauausschuss stellt die Weichen für ein Fachhochschulzentrum"

Wien (SPW-K) - "Beim Verteilerkreis Favoriten, neben dem Horr-Stadion, soll ein Fachhochschulzentrum entstehen.", berichtet der Favoritner SP-Gemeinderat Volkmar Harwanegg. Im Wohnbauausschuss wurde ein entsprechender Baurechtsvertrag beschlossen. Dieser ermächtigt eine Immobilienfirma auf dem Areal eine Fachhochschule zu errichten und zu betreiben. Die Stadt stellt das rund 13.600 Quadratmeter große Grundstück Altes Landgut zu einem symbolischen Bauzins zur Verfügung. Das Projekt muss nun noch vom Gemeinderat beschlossen werden.

"Mit der HTL Wien 10 in der Raxstraße und dem Fachhochschulzentrum am Altes Landgut wird dieser Teil Favoritens ein wichtiges Ausbildungszentrum im Bezirk und für ganz Wien", freut sich Harwanegg. Sobald alle notwendigen Genehmigungen erteilt sind, muss die Fachhochschule spätestens nach drei Jahren in Betrieb gehen. "Ich gehe aber davon aus, dass die Eröffnung schon früher stattfinden wird.", sagt Volkmar Harwanegg.
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Thomas Kluger

Tel.: (01) 4000-81 941
Fax: (01) 533 47 27-8194
Mobil: 0664/826 84 27
thomas.kluger@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001