Oliver Wyman übernimmt Harbour Consulting - den Marktführer für Produktionsoptimierung

New York/München (ots) - Ein Dokument liegt in der digitalen Pressemappe zum Download vor und ist unter http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar - - The Harbour ReportTM ist weltweit die wichtigste Benchmark-Analyse zur Produktivität in der Automobilindustrie - Erweiterung der Beratungsleistungen der Oliver Wyman Automotive Practice um Benchmarking, Lean Manufacturing und Kostensenkung in der Automobilproduktion - Oliver Wyman und Harbour streben gemeinsam Spitzenposition bei der Verbesserung von Produktivität und Qualität in der Automobilindustrie an - Verbindung von Branchen-Know-how und Methodenkompetenz erreicht messbare Verbesserungen in Kundenunternehmen Oliver Wyman, weltweit eine der größten internationalen Managementberatungen, übernimmt Harbour Consulting, das führende Beratungsunternehmen für Produktivitätssteigerung und Fertigungsoptimierung in der Automobilindustrie. Harbour mit Sitz in Troy, Michigan, veröffentlicht jährlich The Harbour ReportTM, die führende Benchmark-Analyse zur Wettbewerbsfähigkeit und Produktivität in der Automobilindustrie in Amerika, Europa und Asien. Die rund 50 Mitarbeiter und Projektmitarbeiter des Unternehmens werden ab sofort Teil der internationalen Oliver Wyman Automotive Practice. "Diese Akquisition ist der Einstieg von Oliver Wyman in die gesamte Palette der Produktionsberatung in der Automobilindustrie. Wir komplettieren damit unser Leistungsspektrum entlang der Wertschöpfungskette. Zu unseren traditionellen Stärken in Vertrieb und Entwicklung kommt jetzt das Benchmark- und Best-Practice-Wissen über Fertigungsstrategien und

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Pierre Deraëd
Director Corporate Communications Oliver Wyman
Marstallstraße 11
80539 München
Tel.: 089.939 49 599
Fax: 089.939 49 515
pierre.deraed@oliverwyman.com
www.oliverwyman.com/de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0008