NÖ-Wahl: Grüne begrüßen Wahltermin am 9. März 2008

Huber: "Kurzer Wahlkampf ist im Interesse aller NiederösterreicherInnen"

St. Pölten (Grüne) - Die Grünen begrüßen den Wahltermin am 9. März 2008. "Damit ist das Theater um den Wahltermin endlich beendet", so der Landesgeschäftsführer der NÖ Grünen, Thomas Huber. Die Grünen haben sich immer für einen frühen Termin im März ausgesprochen um den Wahlkampf aus den Osterferien herauszuhalten. Verwundert zeigen sich die Grünen über die Vorgangsweise der NÖ-Volkspartei. Während beispielsweise in Tirol bereits der Wahltermin für Herbst 2008 bekannt gegen wurde, wird in Niederösterreich ein Staatgeheimnis um den Termin gemacht. Huber: "Ein kurzer, kostengünstiger Wahlkampf ist im Interesse aller NiederösterreicherInnen."

Rückfragen & Kontakt:

Presse - Grüner Klub im NÖ Landtag +432742/9005-16703 - landtag@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001