T E R M I N E

(2. Woche vom 7.1. bis 13.1.2008)
Änderungen vorbehalten – nähere Auskünfte unter +43 (1) 40126-411

MONTAG, 7. Jänner 2008
ÖVP-Regierungsklausur 2008 (Villa Aurora, Wilhelminenstraße 237, 1160 Wien)
Ablauf:
09:30 Beginn und Frühstück
09:45 Fototermin mit den Regierungsmitgliedern
12:30 Pressekonferenz
16:45 Abschluss-Pressekonferenz

09:30 MEP Ing. Dr. Paul Rübig bei der Landesparteikonferenz der ÖVP OÖ (4020 Linz)

17:30 Gespräch zwischen Vizekanzler BM Mag. Wilhelm Molterer und dem

tschechischen Ministerpräsidenten Mirek Topolanek; im Anschluss ca. 18:15 Press-Point und Fototermin (BMF, Hintere Zollamtstraße 2b, 1030 Wien)

DIENSTAG, 8. Jänner 2008
10:30 Pressekonferenz mit BM Dr. Martin Bartenstein und den beiden

AMS-Vorständen Dr. Johannes Kopf und Dr. Herbert Buchinger zum Thema "Arbeitsmarktentwicklung im Jahr 2007" (BMWA, Stubenring 1, 1010 Wien)

15:00 Die Sternsinger besuchen BM Dr. Johannes Hahn (BMWF, Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1010 Wien)

18:30 BM Dr. Johannes Hahn beim Neujahrsempfang der Österreichischen Universitätenkonferenz (BA-CA, Schottengasse 6-8, 1010 Wien)

MITTWOCH, 9. Jänner 2008
19:30 StS Christine Marek bei der Veranstaltung für Integration, Herausforderung und Chancen für In- und Ausländer (Pfarre der Königin des Friedens, Quellenstraße 197, 1100 Wien)

DONNERSTAG, 10. Jänner 2008
ÖVP-Regierungsmitglieder bei der Klausur der Bundesregierung (BKA, Ballhausplatz 2, 1010 Wien) bis 11.1.

19:30 Vortrag von StS Christine Marek und anschließender Teilnahme an

der Diskussion "Arbeitswelt 2005" (Katholische Hochschulverbindung Universitas, Zieglergasse 7, 1070 Wien)

FREITAG, 11. Jänner 2008
13:00 MEP Ing. Dr. Paul Rübig beim Neujahrsempfang des Bundesheeres (Fliegerhorst Vogler, Hörsching)

16:00 Treffen zwischen MEP Ing. Dr. Paul Rübig und dem neuen Präsidenten des Managementclubs Österreichs DI Herbert Paierl (4020 Linz)

20:30 MEP Ing. Dr. Paul Pübig beim Neujahrsempfang der WKOÖ für Publizisten (4020 Linz)

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0003