euro adhoc: KAP Beteiligungs-AG / Sonstiges / Akquisition (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

04.01.2008

Der Verkauf der Mehler Texnologies-Gruppe - Teil der Mehler AG - an Low & Bonar PLC (UK) wurde erfolgreich abgeschlossen. Der Verkaufserlös ist zugeflossen.

Zum Jahresbeginn 2008 hat die KAP Beteiligungs-AG die Geiger Fertigungstechnologie GmbH/Pretzfeld (Geiger) von der Daun & Cie. AG zum Buchwert übernommen. Geiger erzielte 2007 einen Umsatz von ca. EUR 44,0 Mio., mit einem positiven Ergebnis.

Die Akquisition ist der Start für den Aufbau einer eigenständigen Sparte Metall-und Kunststofftechnik und weiteres Standbein zu der erfolgreichen Sparte engineered products und der Sparte classical textiles.

Mittelfristig soll der Spartenumsatz durch weitere Zukäufe und internes Wachstum auf EUR 120 - 150 Mio. ausgebaut werden.

Die Transaktion wird aus den Mitteln der Mehler Texnologies-Veräußerung finanziert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------Emittent: KAP Beteiligungs-AG
Rheinstr. 19
D-35260 Stadtallendorf
Telefon: +49 (0)6428 705 02
FAX: +49 (0)6428 705 304
Email: office@kap.de
WWW: http://www.kap.de
Branche: Holdinggesellschaften
ISIN: DE0006208408
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Regulierter
Markt/General Standard: Börse Frankfurt
Sprache: DeutschRenate Knack
+49(0) 6428-705 126
renate.knack@kap.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003