KV-Verhandlungen bei Telekom Austria mit 3,1 % Gehaltserhöhung abgeschlossen

Wien (OTS) - Der Vorstand der Telekom Austria Group hat mit der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten die Kollektivvertragsverhandlungen für das Jahr 2008 abgeschlossen. Alle MitarbeiterInnen der Telekom Austria Group in Österreich erhalten mit 1. Jänner 2008 eine Gehaltserhöhung von 3,1 %, maximal 150 EUR monatlich.

Rückfragen & Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Telekom Austria Group, Mag. Elisabeth Mattes, Konzernsprecherin
Tel: +43 664 331 2730, e-mail: elisabeth.mattes@telekom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TEL0001