Einsatz von CRM-Systemen in Österreich 2007

Eine Studie der Fachhochschule Wiener Neustadt

Wien (OTS) - Eine neue Studie der Fachhochschule Wiener Neustadt
zum aktuellen Einsatz von CRM-Systemen in österreichischen Unternehmen gibt einen theoretischen Überblick über den Aufbau und die Funktionsweise von modernen CRM-Systemen als technologische Bausteine eines ganzheitlichen CRM-Konzepts. Insbesondere werden Softwarefunktionalitäten in den kollaborativen, operativen und analytischen CRM-Bereichen beschrieben und ein Vorgehensmodell zur Auswahl und Einführung von CRM-Systemen vorgestellt. Neben der theoretischen Betrachtung werden die empirischen Ergebnisse der Unternehmensbefragung zum praktischen Einsatz von CRM-Systemen in österreichischen Unternehmen präsentiert und interpretiert. In der Studie finden sich Darstellungen zur derzeitigen Nutzung von CRM-Funktionalitäten, Auswertungen von zukünftigen Trends und Erwartungen in den Unternehmen sowie Detailanalysen nach Branchen und Unternehmensgrößen.

Homepage/Bestellung: www.fhwn.ac.at/crm
Preis (inkl. Ust.): Euro 49,--

Rückfragen & Kontakt:

Fachhochschule Wiener Neustadt
Kontakt: Mag. (FH) Michael Torggler, crm@fhwn.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003