Neuer Bezirkshauptmann in Scheibbs

Martina Gerersdorfer mit sofortiger Wirksamkeit bestellt

St. Pölten (NLK) - Die NÖ Landesregierung hat in ihrer heutigen Sitzung u. a. beschlossen, Mag. Martina Gerersdorfer, bisher Stellvertreterin des Bezirkshauptmannes in St. Pölten, mit sofortiger Wirksamkeit zur "Bezirkshauptfrau" in Scheibbs zu bestellen. Gerersdorfer folgt damit Dr. Anna-Margaretha Sturm, die per 1. Dezember die Leitung der Abteilung Gemeinden sowie der Gruppe Innere Verwaltung beim Amt der NÖ Landesregierung übernommen hat.

Die neue Bezirkshauptfrau wurde 1968 in Amstetten geboren, wo sie auch wohnhaft ist. Nach dem Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Wien wurde sie 1994 in den NÖ Landesdienst aufgenommen. Ihre erste Station war die Bezirkshauptmannschaft Amstetten, gefolgt von jenen in Scheibbs (ab 2002) und St. Pölten (ab 2003); auch in Scheibbs war sie bereits Stellvertreterin des Bezirkshauptmannes.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0009