Wiener Meisterkürschner spenden Jacken & Geld für die Gruft

Wien (OTS) - 50 hochwertige, warme Lammfellwesten im Wert von rund 7500.- Euro übergaben die Wiener Meisterkürschner am Dienstag, den 18. Dezember 2007 an obdachlose MitbürgerInnen im "Betreuungszentrum Gruft" der Wiener Caritas. "Wir wollen damit unseren Beitrag leisten", so Innungsmeister Anton Kadlac, "dass zu Weihnachten in Wien zumindest niemand frieren muss." Darüber hinaus spendeten die Meisterkürschner heuer auch noch 2000.-Euro in bar, die anlässlich der "Gala der Wiener Meisterkürschner" im Rathaus gesammelt wurden.

weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=53&dir=200712&e=20071218_b&a=event

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Helga Longin
PR-Beratung, Consulting & Lobbying
Tel.: +43/ (0) 676 761 45 46
helga.longin@chello.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001