Aufstellungsfestakt des Kommando Militärstreife & Militärpolizei mit Verteidigungsminister Darabos

Ein neuer Spezialverband des Bundesheeres

Wien (BMLV) - Anlässlich der Aufstellung des Kommando Militärstreife & Militärpolizei findet morgen, dem 14. Dezember 2007 um 10.00 Uhr in der Maria-Theresien-Kaserne, im Beisein des Verteidigungsministers Norbert Darabos, der Aufstellungsfestakt mit Fahnenübergabe statt.

Im Anschluss an den Festakt präsentiert die MP in einer dynamischen Vorführung die Aufgaben der Militärstreife & Militärpolizei.

Der neue Verband setzt sich zum Großteil aus den Verbänden der bisherigen Militärstreife, der Auslands-MP und aus dem Jägerregiment WIEN zusammen.
Gegründet wurde der Verband, da die zahlreichen Auslandsmissionen gezeigt haben, dass Militärpolizeielemente im internationalen Einsatz immer mehr an Bedeutung gewinnen und nur Spezialisten dazu in der Lage sind, die notwendigen Maßnahmen zur Wiederherstellung und Wahrung der öffentlichen Ordnung zu gewährleisten.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen.

Zeit: 14.12.2007 10 00 Uhr
Ort: Maria Theresien Kaserne, Am Fasangarten 2, 1130 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Presseabteilung
Tel: +43 1 5200-20301
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002