Wirtschaftskammer NÖ begrüßt vorgezogenen Baubeginn der Marchfeld-Schnellstraße

WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl: "Lobenswerte Initiative!"

Wien (OTS) - Die Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Sonja Zwazl, begrüßt ausdrücklich den früheren Baubeginn der Marchfeld-Schnellstraße (S 8). Die nunmehr gewählte sogenannte "Bürgermeistertrasse" entspricht den Wünschen der Wirtschaft und der Wirtschaftskammer und ist die optimale Lösung für die einheimische Bevölkerung. Diese lobenswerte Initiative ist sowohl für die Region, wie auch für den gesamten Wirtschaftsstandort NÖ von allergrößter Bedeutung, so Präsidentin Zwazl.

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Niederösterreich
Kommunikationsmanagement
3100 St. Pölten, Landsbergerstraße 1
Tel.: (++43-0) 2742 / 851 DW 14100
kommunikation@wknoe.at
http://wko.at/noe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001