Santa Lucia in den Blumengärten Hirschstetten

Das Fest der "Lichterkönigin" - der Hl. Lucia

Wien (OTS) - Nicht mehr lange und der kürzeste Tag des Jahres
steht vor der Tür. Aus diesem Grund wird in Schweden, Finnland und Dänemark am 13. Dezember das Fest der Santa Lucia gefeiert. Lucia trägt einen Kranz mit brennenden Kerzen auf dem Kopf und bringt somit "Licht und Wärme in die dunkle, kalte Jahreszeit". Mehr über die Heilige Lucia ist auf der Weihnachtsausstellung "Weihnachten im Hohen Norden" in den Blumengärten Hirschstetten zu erfahren. Auf dem Christkindlmarkt der Blumengärten gibt es u.a. eine drei Meter hohe Lucia-Statue zu sehen.

Die Weihnachtsausstellung entführt die Besucher in den Hohen Norden Europas

Die Weihnachtsausstellung "Weihnachten im Hohen Norden" und der Christkindlmarkt haben von Donnerstag bis Sonntag, jeweils von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Für Kinder haben die Blumengärten Hirschstetten ein umfangreiches Programm vorbereitet und auch der Kulturverein Donaustadt sorgt für ein abwechslungsreiches Kultur- und Kinderprogramm.

o Blumengärten Hirschstetten Quadenstraße 15, 1220 Wien Tel.: 4000/42110 E-Mail: blumengarten@ma42.wien.gv.at www.wien.gv.at/ma42/parks/bgh.htm o Erreichbarkeit: Buslinie 23A ab U1 Station Kagraner Platz bis Haltestelle Blumengärten

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) ple

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Gerhard Pledl
Stadtgartenamt (MA 42)
Tel.: 4000/42040
E-Mail: gerhard.pledl@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010