Sabine Folie, seit 1998 leitende Kuratorin der Kunsthalle Wien, wird Direktorin der Generali Foundation in Wien

Wien (OTS) - Die leitende Kuratorin der Kunsthalle Wien, Dr.
Sabine Folie, verlässt mit Ende Jänner 2008 die Kunsthalle Wien, um als "Artistic and Managing Director" die künstlerische Gesamtverantwortung in der Genarali Foundation zu übernehmen; sie wird auch Mitglied des Vorstandes sein. "Sie hat in ihrer zehnjährigen kuratorischen Tätigkeit an unserem Haus wichtige Impulse für den Erfolg der Kunsthalle Wien geleistet." Gerald Matt freut sich, "dass damit auch etwas vom Geist und Know-how der Kunsthalle Wien in einer so wichtigen Institution wie der Generali Foundation in Wien wirksam wird."

Ausstellungen wie z.B. "Lieber Maler, male mir .." Radikaler Realismus nach Picabia (mit Centre George Pompidou, Paris und Schirn Kunsthalle Frankfurt); Das unmögliche Theater. Performativität im Werk von Pawel Althamer, Tadeusz Kantor, Katarzyna Kozyra, Robert Kusmirowski und Artur Zmijewsk (Barbican Centre, London), Yayoi Kusama, Tableaux Vivants. Lebende Bilder und Attitüden in Fotografie, Film und Video, Marcel Broodthaers, Eva Hesse, Skulptur. Prekärer Realismus zwischen Melancholie und Komik oder Dorothy Iannone / Lee Lozano; die Sabine Folie alleine kuratiert bzw. mitverantwortet hat, haben wesentlich dazu beigetragen, die Kunsthalle Wien international hervorragend zu positionieren. MitarbeiterInnen der Kunsthalle Wien haben in den letzten Jahren immer wieder national und international in neuen Aufgaben reüssiert und somit das Haus auch als herausragende Personalschmiede ausgewiesen.

"Sabine Folie ist eine erfahrene Kuratorin und Kulturmanagerin und gerade die Ausstellungen, die sie in der Kunsthalle Wien durchführte, machen sie zur Idealbesetzung für den Direktorenposten der Generali Foundation. So sehr ich ihren Weggang bedaure, so stolz bin ich darauf, dass eine Mitarbeiterin der Kunsthalle und langjährige Weggefährtin für diese verantwortungsvolle Position ausgewählt wurde. Ich bin mir sicher, dass Sabine Folie die richtige Wahl ist und gratuliere ihr."

Gerald Matt, Direktor Kunsthalle Wien

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Bauer
Leitung Presse/Marketing
KUNSTHALLE wien
Museumsplatz 1
A-1070 Wien
Tel.: +43-1-521 89-1222
Fax: +43-1-521 89-991222
claudia.bauer@kunsthallewien.at
http://www.KUNSTHALLEwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHA0001