Enjoy Water - Wasserspaß mit dem Wasserpass

Jugendplattform "Generation Blue" des Lebensministeriums und GROHE starten neuen Schulwettbewerb

Wien (OTS) - Die Plattform "Generation Blue" des
Lebensministeriums hat in Zusammenarbeit mit GROHE Österreich den Schulwettbewerb "Mein Wasserpass - Enjoy Water" gestartet. Die neue Initiative zielt darauf ab, die Jugendlichen spielerisch an den bewussten Umgang mit Wasser heranzuführen. Für Umweltminister Josef Pröll ist die Beteiligung von Unternehmen an der Jugendplattform "Generation Blue" ein wichtiges Signal. "Mit den Beiträgen der Wirtschaft gelingt es uns, das Angebot für Jugendliche zum Thema Wasser noch attraktiver zu machen. Der Wasserpass macht es den LehrerInnen leichter, den Unterricht spannend und lebendig zu gestalten", so Umweltminister Josef Pröll über die neue Aktion "Enjoy Water", die bis Mai 2008 laufen wird.

Herzstück des Schulwettbewerbes ist der speziell für SchülerInnen gestaltete "Wasserpass". Er enthält einfache Fragen zum Duschverhalten der Jugendlichen und bietet die Möglichkeit zur Aufzeichnung ihres Trinkverhaltens. So lernen die SchülerInnen spielerisch den bewussten Umgang mit Wasser als wichtigstes Gebrauchsgut und Lebensmittel. Darüber hinaus wird auf der Generation Blue-Homepage www.generationblue.at der GROHE-"Wassersparrechner" zu finden sein. Die SchülerInnen erarbeiten sich durch das Ausfüllen ihres Wasserpasses viele Informationen rund ums Wasser und bekommen so auch Antworten auf Fragen wie etwa "Wusstest du, dass du ca. 135 Liter Trinkwasser am Tag verbrauchst?"

"Schon die GROHE-Duschstudie 2007 hat mit der erstmaligen Ermittlung der verschiedenen Duschtypen einen Beitrag zur Selbsteinschätzung des Duschverhaltens der ÖsterreicherInnen geleistet. Der gemeinsame Schulwettbewerb mit Generation Blue ist der nächste Schritt", so Alo Buschkühl, GROHE Österreich-Geschäftsführer. "Der Wettbewerb "Mein Wasserpass - Enjoy Water" soll aufzeigen, dass Genuss und Spaß beim Duschen nicht verloren gehen, wenn der sorgsame Umgang mit Wasser gewährleistet ist. Schließlich hat die GROHE-Duschstudie in diesem Jahr gezeigt, dass die ÖsterreicherInnen besonders gerne und genussvoll duschen. GROHE trägt diesem Bedürfnis mit energie- und wassersparenden Produkten Rechnung - damit auch weiterhin ein "Berieseln" ohne Gewissensbisse möglich ist. Durch den nun initiierten Wettbewerb, der sich an alle österreichischen Schulen richtet, soll nun auch der jungen Generation der bewusste Umgang mit Wasser näher gebracht werden."

Ztl.: "Geh Dich brausen" - die besten Dusch-Sprüche auf T-Shirts

Auch die Kreativität der SchülerInnen ist beim Wettbewerb gefragt. Aufgabe ist es, einen originellen Spruch zu kreieren, der das Duschverhalten beschreibt. Eine Jury ermittelt aus allen eingesandten Wasserpässen die 10 besten Sprüche. Die "Top Ten" werden dann auf T-Shirts gedruckt und an den Gewinnerschulen gratis verteilt.

Um auch im regulären Unterricht für Abwechslung und für die Auseinandersetzung mit dem bewussten Gebrauch des kühlen Nass‘ zu sorgen, stellen Generation Blue und GROHE auch Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. LehrerInnen können diese unter office@aqa.at gratis anfordern oder auf www.generationblue.at herunterladen.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0001