Tata Indicom stellt mit Hilfe von Novarra vollständig mobiles Internet bereit

Chicago (ots/PRNewswire) - - BREW Betreiber entwickelt den ersten komplett mobilen Internet-Dienst in Indien

Novarra, der führende Anbieter von mobilen Internet-Gateway-Plattformen und -Diensten, gab heute bekannt, dass seine Vision(TM) Plattform beim marktführenden, komplett mobilen Internet-Service von Tata Indicom zum Einsatz kommt. Der Dienst ist auf beliebten Mobiltelefonen verfügbar, wie dem Mororola RAZR und dem Samsung Explore.

Mit diesen Handys können Kunden von Tata Indicom jetzt jederzeit und von überall auf jede Webseite zugreifen, einschliesslich beliebter Internetadressen wie shaadi, rediff und crickinfo. Mit dem Vision Server von Novarra können komplexe Webseiten umgewandelt werden, um die Seiten schnell und in benutzerfreundlicher Qualität über das mobile CDMA 1X Netzwerk von Tata Indicom zu übertragen. Mit der Vision BREW Microclient Version 5.0 von Novarra auf diesen Handys können die Kunden von Tata Indicom noch schneller und auf einfache und intuitive Art und Weise mobil auf das Internet zugreifen.

Der bahnbrechende Service wird zu Preisen von 10 indischen Rupien (ca. EUR 0,17) pro Tag bis zu 99 indischen Rupien (ca. EUR 1,72) pro Monat bei unbegrenztem Datenverkehr angeboten. Tata Teleservices, einer von Indiens am schnellsten wachsenden Telekommunikationsanbietern, stellt den Service nun vielen seiner 20 Millionen Kunden auf einem breiteren Angebot entsprechender Handys bereit.

Die Vision Plattform ist entwickelt worden, um das Internet über mobile Netzwerke auf gängigen Mobiltelefonen verfügbar zu machen. Webseiten werden automatisch umgewandelt und visuell sowie funktionell für jeden Handytyp optimiert. Die Nutzlast auf dem mobilen Netzwerk wird durch die innovative Vision Server Architektur um bis zu 90% verringert. Die Vision Microclients wurden entwickelt, um eine optimale Leistung auf jedem Gerätetyp zu gewährleisten. Sie bieten fortschrittliche Funktionen, wie beispielsweise Zoom, Verlauf und Content-Priorisierung. Zu dem Service gehört auch das Mobile Dashboard(TM) von Novarra, das Nutzern einen direkten Zugang mit nur einem Klick zu beliebten Webseiten ermöglicht sowie eine E-Mail- und Suchfunktion besitzt.

"Wir freuen uns, dass Tata Indicom erkannt hat, dass das Internet für alle Altersgruppen und Lebensarten zu einer wichtigen und täglich genutzten Anwendung geworden ist. Die Tatsache, dass für den Internetzugang jetzt nicht mehr unbedingt ein Computer und ein Verbindungskabel erforderlich sind, ist ein entscheidender Schritt für die Kunden und die Mobilfunkindustrie", sagte Bruce Simpson, Chief Operating Officer von Novarra. "Die Server- und Microclient-Lösungen von Novarra wurden entwickelt, um den Kunden eine schnelles und umfangreiches mobiles Nutzererlebnis auf jedem Mobiltelefon zu ermöglichen. Die Vision Plattformen bieten Robustheit und Skalierbarkeit für Installationen in grossem Umfang."

Pankaj Sethi, President, Value Added Services, Tata Teleservices Ltd. sagte: "Die Verbindung der Bedeutung des Internets mit dem persönlichen, mobilen Zugriff von überall eröffnet uns grosse Geschäftsmöglichkeiten. Unsere Strategie in Bezug auf mobiles Internet basiert auf den Grundsätzen Innovation, Erschwinglichkeit und Flexibilität und setzt die bessere. Zusammen mit Novarra sind wir in der Lage, diese Ziele zu verwirklichen und unseren Kunden einen leistungsfähigen Service von hoher Qualität zu liefern, der die Datenfähigkeiten der CDMA-Plattform wirksam einsetzt."

"Qualcomm freut sich, mit Novarra zusammenzuarbeiten - dem Unternehmen, das unser Produkt Qualcomm Single Chip QSC 6020 optimal einsetzen wird, um kompletten Internetzugang für weniger anspruchsvolle Mobiltelefone in Schwellenmärkten zu bieten," erklärte Dr. Rajamani Ganesh, Senior Director Business Development, Qualcomm India. "Novarra und Tata Indicom adressieren die Anforderungen der indischen Kunden im Hinblick auf die Informations-Konnektivität, indem sie nutzerfreundlichen Zugang zu jeder Website von einem Mobiltelefon aus ermöglichen."

Der Vision Server von Novarra ist die erste Plattform der Branche mit dynamischem Support für WAP/HTML Browser sowie für leistungsstarke HTML Microclients (Java, BREW und C++), die die Nutzbarkeit und Leistung verbessern. Die bewährte Carrier-Grade-Plattform für Inhalte und Dienste der nächsten Generation und liefert die Vorteile der Anpassung und Reduzierung von Inhalten, Beschleunigung, Optimierung, Filterung und Service-Definition auf einer einzigen Plattform. Der Vision Server basiert auf offenen Standards. Er unterstützt Portale und Werbung und kann nahtlos in die Inhalts-, Netzwerk- und Billing-Infrastruktur integriert werden. Die kompletten Browser und Microclients von Novarra bieten eine branchenführende Leistungsfähigkeit und mobile Bedienbarkeit auf Open-OS Geräten.

Über Novarra

Novarra ist der führende Anbieter von hochperformanten Mobile Gateway Plattformen für Mobilfunk- und Webcontentanbieter, um neue Internet-basierte Dienste und Umsätze zu erzeugen. Novarra hat die erste Server-Client Architektur für Webtransformation und Netzwerkoptimierung entwickelt, die speziell an Installationen für den Massenmarkt mit seiner hochvolumigen Anzahl von Mobilkunden angepasst wurde. Novarras auf offenen Standards basierende Plattform bietet ein qualitativ hochwertiges mobiles Nutzererlebnis, um interaktive Webanwendungen (Rich Web), Mobile Search, Premium Portale sowie Personalisierung und Werbung anzubieten. Weltweite Installationen über einen Zeitraum von mehr als 5 Jahren in 2.5G sowie 3G Mobilfunknetzen haben zu bewiesener Kundenzufriedenheit und -akzeptanz sowie zu höherem Umsatz durch Datendienste geführt. Novarra und VisionTM sind Marken der Novarra, Inc.

Alle anderen Namen sind Markenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.

Über Tata Teleservices

Tata Teleservices ist einer von Indiens führenden privaten Telekommunikationsanbietern. Das Unternehmen bietet seinen Kunden unter dem Markennamen Tata Indicom integrierte Telekommunikationslösungen unter Verwendung der neuesten CDMA 3G1X-Technologie für drahtlose Netzwerke. Tata Teleservices ist in 3400 Städten in 20 Bezirken tätig, unter anderem Andhra Pradesh, Chennai, Gujarat, Karnataka, Neu-Delhi, Maharashtra, Mumbai, Tamil Nadu, Orissa, Bihar, Rajasthan, Punjab, Haryana, Himachal Pradesh, Uttar Pradesh (E), Uttar Pradesh (W). Kolkata, Kerala, Madhya Pradesh, und Westbengalen tätig. Das Unternehmen kann auf einen Kundenstamm von etwa 20 Millionen Abonnenten verweisen.

Für weitere Informationen: Europa: Nicole Urhahn-Schmitt / Lale Karahan Hotwire PR nicole.urhahn-schmitt@hotwirepr.com/ lale.karahan@hotwirepr.com +49-69-25-66-93-10/ +49-69-25-66-93-85 Nordamerika: Doug Haslam Topaz Partners Novarra@topazpartners.com +1-781-404-2419

Web site: http://www.novarra.com

Rückfragen & Kontakt:

Europa: Nicole Urhahn-Schmitt / Lale Karahan, Hotwire PR,
nicole.urhahn-schmitt@hotwirepr.com/ lale.karahan@hotwirepr.com,
+49-69-25-66-93-10/ +49-69-25-66-93-85, Nordamerika: Doug Haslam,
Topaz Partners, Novarra@topazpartners.com, +1-781-404 2419

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006