Krone-TV: Erfolg mit Bewegtbild-Nachrichten

300.000 UCs für krone.tv, 900.000 für krone.at - Transparente Einzel-Ausweisung bei der ÖWA

Wien (OTS) - Die Österreicher stehen auf das neue Krone-TV: Das Internet-Fernsehen der Krone verzeichnet vom Start weg fast 300.000 Unique Clients, wie die aktuellen Ergebnisse der Österreichischen Webanalyse ÖWA bestätigen. "krone.tv ist das erste österreichische reine Internet-TV-Angebot, das sich den anerkannten Messkriterien der ÖWA unterzieht, und der Erfolg ist überwältigend", kommentiert Dr. Susanne Obermayer, Geschäftsführerin von Krone Multimedia, das Ergebnis. ****

www.krone.tv www.krone.at

Die Krone-Multimedia-Chefin weiter: "Kein vergleichbares Medienangebot kann vom Start weg eine derartige Reichweite aufweisen. Wir haben mit krone.tv unter Beweis gestellt, dass Online-Fernsehen in Österreich abhebt, wenn die Inhalte stimmen. "Und das scheint bei krone.tv der Fall zu sein: Das am 1. Oktober gestartete Internet-TV bietet rund um die Uhr Beiträge aus sämtlichen Bereichen des täglichen Geschehens wie Politik, Wirtschaft, Sport, Chronik und Wissenschaft sowie aus Kino und Musik.

Insgesamt wurden auf krone.tv bisher über zwei Millionen Videobeiträge gestartet. "Besonders freut es uns, daß die Nachrichten-Schiene mit 73% die besten Quoten einfährt", so Obermayer. "Die Bewegtbild-Nachrichten punkten deswegen besonders stark, weil wir sie bereits aktuell während des Tages anbieten. So brauchen unsere Seher und Seherinnen nicht auf die Abend-Nachrichten warten."

Die beiden Internet-Medien der Krone, das Online-Fernsehen krone.tv und die Online-Tageszeitung krone.at, werden ab sofort nicht mehr unter einem Dachangebot addiert, sondern als Einzelangebote ausgewiesen. Gemessen in Unique Clients ergibt das: fast 300.000 für krone.tv und über 900.000 für krone.at. Krone Multimedia stellt sich damit bewusst gegen die zunehmend ausufernde Praxis innerhalb der ÖWA, die Reichweiten der unterschiedlichsten Portale zu addieren, ohne dass klar ist, wie viele Zugriffe ein einzelnes Angebot tatsächlich aufweist. "Auf diese Weise schaffen wir höchste Transparenz und bieten lupenreine Kontaktzahlen für unsere erfolgreichen Medien krone.at und krone.tv", so Obermayer.

Über krone.at und krone.tv

krone.at und krone.tv sind die Online-Medien der Kronen Zeitung, Österreichs mit Abstand reichweitenstärkster Tageszeitung. Betreiberin von krone.at und krone.tv ist Krone Multimedia.

Rückfragen & Kontakt:

Krone Multimedia
Helene Langer
Tel.: +43/ (0)1/ 360 11 DW 3627
E-Mail: h.langer@krone.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KMM0001