Lotto: Solosechser nach Doppeljackpot Kärntner gewinnt 3 Mio. Euro

Joker Jackpot es geht um 400.000,- Euro

Wien (OTS) - Rund 3 Millionen Euro hatten sich im Doppeljackpot angesammelt. Und diese 3 Millionen Euro gehen in die Weihnachtskasse eines Kärntners. Er schickte einen Quicktipp ins Rennen und tippte damit als einziger die „sechs Richtigen“ der vergangenen Lotto Runde.

Sechs Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Zwei Niederösterreicher, ein Wiener, ein Tiroler, ein Vorarlberger und ein Steirer gewinnen je rund 40.000,- Euro.

JOKER Beim Joker gab es keine Quittungen mit der richtigen Jokerzahl. Im Topf bleiben mehr als 287.000,- Euro. Am Sonntag warten rund 400.000,- auf das richtige „Ja“.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 5. Dezember 2007:

1 Sechser zu EUR 2.953.179,60 6 Fünfer+ZZ zu je EUR 39.771,70 258 Fünfer zu je EUR 1.040,50 11.476 Vierer zu je EUR 41,50 187.836 Dreier zu je EUR 3,90

Die Gewinnzahlen: 1 5 16 28 39 40 Zusatzzahl: 31

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 5. Dezember 2007:

0 Joker, Jackpot zu EUR 287.196,10 12 mal EUR 7.700,00 139 mal EUR 770,00 1.348 mal EUR 77,00 13.044 mal EUR 7,00

Die Gewinnzahlen: 0 8 7 7 2 1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 4604
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001