AVISO: Eröffnung einer neuen Augen-Tagesklinik am AKH Wien

Ausbau des Therapieangebotes an der Augenheilkunde

Wien (OTS) - Mit der neuen Tagesklinik der Univ. Klinik für Augenheilkunde und Optometrie des Allgemeinen Krankenhauses der Stadt Wien - Universitätskliniken wurde nach nur 4-monatiger Planungs- und Umbauzeit ein weiterer wichtiger Schritt beim Ausbau des Therapieangebotes am AKH Wien gesetzt.

Die Tagesklinik für Augenheilkunde des AKH Wien ist die erste derartige Institution österreichweit und hat damit Modellcharakter. Mit mehr als 2.000 im ersten Jahr durchgeführten Katarakt-Operationen (Grauer Star) hat sie sich als besonders leistungsfähig erwiesen.

Die neue Tagesklinik erlaubt einen für die PatientInnen angenehmeren Ablauf und eine weitere Senkung der Wartezeiten auf Staroperationen.

o Bitte merken Sie vor: Fototermin Eröffnung der Tagesklinik für Augenheilkunde Zeit: 10. Dezember 2007 um 10:00 Uhr Ort: AKH Wien, Ebene 08, Ambulanz-Leitstelle 8i Treffpunkt: Chefsekretariat Augenheilkunde und Optometrie Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien

Ihre GesprächspartnerInnen sind:

o Maga Sonja Wehsely, Amtsführende Stadträtin für Gesundheit und Soziales o Univ. Prof. Dr. Reinhard Krepler, Direktor AKH Wien und Ärztlicher Direktor o Univ. Profin Drin Ursula Schmidt-Erfurth, Leiterin der Univ. Klinik für Augenheilkunde und Optometrie o Univ. Prof. Dr. Rupert Menapace, Ärztlicher Leiter der Tagesklinik für Augenheilkunde

Die VertreterInnen der Medien sind sehr herzlich eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
AR Karin Fehringer
Michaela Drucker
Informationszentrum und PR
Direktion Teilunternehmung
Allgemeines Krankenhaus der
Stadt Wien - Universitätskliniken
Tel.Nr.: +43/1/40400/1216 bzw. 3004
E-Mail: post_akh_diz@akhwien.at
Internet: http://www.akhwien.at/default.aspx?pid=99
Mag.a Marianne Lackner
Mediensprecherin Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: 01/4000/81238
E-Mail: marianne.lackner@magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010