Neuer Kindergarten eröffnet in Wien Landstraße

Dreigruppiger Kindergarten in Wohnhaus integriert

Wien (OTS) - Am Mittwoch wurde der dreigruppige Kindergarten in
der Gestettengasse 12-14 im dritten Bezirk eröffnet. Der Kindergarten bietet 65 zusätzliche, neue Plätze. Das Besondere daran: Er wurde in ein bereits seit langer Zeit bestehendes Wohnhaus integriert. Zu diesem Zweck wurde eine frühere Elternberatungsstelle umgebaut. Der Kindergarten wurde nach modernsten pädagogischern Standards ausgestattet, und bietet auf 341m2 viel Platz zum Lernen, Forschen und Entdecken. Bei der Ausstattung wurde viel Wert auf Wohlfühlfarben und Holz gelegt. Zum Austoben und Naturerleben bietet der 770m2 große Garten ausreichend Gelegenheit. (Schluss) trc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Claudia Trojer - Dornieden
MA 10 - Wiener Kindergärten
Tel.: 4000 / 90295
Mobiltel.: 0676 / 8118 90295
e-mail: claudia.trojer-dornieden@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009