euro adhoc: Deutsche Balaton AG / Personal / Vorstandsmitglied Jürgen Dickemann wird Vorstandsamt zum Ablauf des 31. Dezember 2007 niederlegen (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

27.11.2007

Herr Jürgen Dickemann wird sein Amt als Vorstandsmitglied der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, ISIN DE0005508204, zum Ablauf des 31. Dezember 2007 niederlegen um sich neuen Aufgaben zu widmen. Die Niederlegung wird im Rahmen einer Aufhebungsvereinbarung zwischen der Gesellschaft und Herrn Jürgen Dickemann im besten Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat erfolgen. Über eine Nachbesetzung ist noch nicht entschieden.

Herr Jürgen Dickemann hat dem Vorstand der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft seit mehr als acht Jahren angehört und in diesen Jahren die Entwicklungen des Unternehmens entscheidend mit verantwortet und mit begleitet. Er bleibt der Gesellschaft auch weiterhin in beratender Funktion verbunden.

Der Aufsichtsrat bedauert die Entscheidung des ausscheidenden Vorstandsmitglieds. Er bedankt sich bei Herrn Jürgen Dickemann für seine Leistung und den Einsatz für die Gesellschaft sowie für die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Aufsichtsrat und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Deutsche Balaton Aktiengesellschaft

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 27.11.2007 17:53:25
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Deutsche Balaton AG
Ziegelhäuser Landstraße 1
D-69120 Heidelberg
Telefon: +49 (0)6221 64924 0
FAX: +49 (0)6221 64924 24
Email: info@deutsche-balaton.de
WWW: http://www.deutsche-balaton.de
Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE0005508204
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse
Düsseldorf, Börse München, Regulierter Markt/General Standard: Börse
Frankfurt
Sprache: Deutsch

Christian Rimmelspacher
Tel.: +49 (0)6221 64924 0
info@deutsche-balaton.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0017