Islamisches Zentrum Brigittenau - BV Lacina: "Großes Interesse der Bevölkerung, gemeinsam Lärm und Verkehrsprobleme zu lösen"

Rund 80 AnrainerInnen kamen zur Kick-Off Veranstaltung der Arbeitsgruppen rund um den Ausbau des islamischen Zentrums Dammstraße 37

Wien (SPW-K) - An vier Stationen konnten sich interessierte BürgerInnen gestern, Montagabend im Haus der Begegnung Brigittenau über die Bereiche Verkehr, Lärm, das Projekt des Betreibervereins Atib und über Aktivitäten der Gebietsbetreuung und der Baupolizei informieren. "Zur 'Arbeitsgruppe Verkehr' haben sich 14 Personen angemeldet, die gerne an einer Lösung in diesem Bereich mitarbeiten möchten. Für die 'Arbeitsgruppe Lärm' waren es 18 Personen", berichtet der Initiator der Arbeitsgruppen, Bezirksvorsteher Karl Lacina.

Bei der Veranstaltung im HdB Brigittenau nutzten viele AnrainerInnen auch die Möglichkeit, ihre Fragen und Probleme an Pinwänden anzubringen. "Viele Fragen konnten gleich beantwortet werden, auf Probleme wird intensiver in den Arbeitsgruppen eingegangen. Das Gesprächsklima bei der gestrigen Veranstaltung war sehr konstruktiv", sagt Lacina.

Bis Ende Jänner 2008 sollen die Arbeitsgruppen abgeschlossen sein und Ergebnisse vorliegen. "Diese Ergebnisse werde ich mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln unterstützten und versuchen, sie umzusetzen", betont Lacina neuerlich.

Zu der Kick-Off Veranstaltung hatte Lacina die BewohnerInnen von 364 Haushalten eingeladen. Darunter waren selbstverständlich auch die Vertreter der Bürgerinitiative gegen den Ausbau des Kulturzentrums. "Besonders wichtig ist mir, dass alle Anrainer rund um die Dammstraße 37 gehört werden. Ich bin überzeugt, dass auf dieser breiten demokratischen Basis eine für alle akzeptable Lösung gefunden wird und weiterhin alle friedlich miteinander leben können", sagt Bezirksvorsteher Karl Lacina. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Thomas Kluger

Tel.: (01) 4000-81 941
Fax: (01) 533 47 27-8194
Mobil: 0664/826 84 27
thomas.kluger@spw.at
http://www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002