Hitwise meldet, dass www.blinkx.com vor kurzem in Grossbritannien und Nordirland Google Video im wöchentlichen Marktanteil von Besuchen übertroffen hat

San Francisco, November 27 (ots/PRNewswire) - - blinkx erreicht 4,5 Million Suchanfragen pro Tag. comScore Media Metrix, Hitwise, Quantcast und Compete.com melden Rekordwachstum.

blinkx, die grösste Suchmaschine für Videos im Internet, gab heute neue Zählungen der unabhängigen Agenturen comScore, Hitwise und Quantcast bekannt, die den explosionsartigen Anstieg der Suchanfragen innerhalb des blinkx-Netzwerks in der zweiten Hälfte von 2007 bestätigen.

comScore meldet einen Rekord von 52,5 Millionen individueller Besucher und 535 Millionen Seitenansichten innerhalb des blinkx-Netzwerks im Oktober 2007. Gemäss dem Internetzählservice Hitwise vergrösserte blinkx seinen Marktanteil an Besuchen innerhalb der Kategorie Unterhaltung und Multimedia zwischen Januar und Oktober 2007 um 541% und übertrifft damit das Wachstum der Branche. Zusätzlich meldet Hitwise, dass www.blinkx.com vor kurzem Google Video in Grossbritannien und Nordirland beim wöchentlichen Marktanteil von Besuchen überholt hat. Ebenso würdigte Compete.com blinkx als die Internetadresse für Videos, die im September 2007 mit einem Besucheranstieg von 188 % das schnellste Wachstum aufwies.

Durch die grosse Nachfrage für die einzigartige patentierte Suchfunktionalität von blinkx konnte sich das Unternehmen seit dem Börsengang im Mai 2007 als Goldstandard im Bereich der Video-Suchmaschinen etablieren. Blinkx unterstützt viele der beliebtesten Internetseiten und Internetportale. Ask.com, RealNetworks und InfoSpace gehören zu den neuen Konsortialskunden mit hohem Bekanntheitsgrad von blinkx.

"Der kometenhafte Anstieg sowohl von Internetvideos, die von Anwendern produziert wurden, als auch von professionell kodierten Produktionen etablierter Medien-Unternehmen führte zu einer Fragmentierung von Video-Inhalten im Internet, wodurch die Nachfrage für weiterreichende Multimedia-Suchfunktionen geschürt wurde," so Firmengründer und CEO von blinkx, Suranga Chandratillake. "Navigation ist ein enorm wichtiger Service. Das gewaltige Wachstum von blinkx ist Zeugnis der hervorragenden Qualität unserer Technologie und der Resultate, die wir bieten."

Bezüglich des demografischen Hintergrunds beschreibt der Internet-Ratingservice Quantcast die Nutzer von www.blinkx.com als "eine eher jugendliche Fangemeinde mit guter Ausbildung, zu der etwas mehr Männer als Frauen gehören."

Als Pionier im Bereich der Video-Suchtechnologie machte sich blinkx einen Namen als Anbieter der besten Lösung für die Onlinesuche von Inhalten wie zum Beispiel in Videos. Mit über 220 Partnern und 18 Millionen Stunden an gelistetem Video- und Audio-Inhalt, zu denen beliebte Szenen aus dem Fernsehen, neue Videoclips, kurze Dokumentarfilme, Musikvideos, Videoblogs und Vieles mehr gehören, benutzt blinkx ausgereifte Verfahren der Spracherkennung um Ergebnisse zu liefern, die genauer und zuverlässiger sind, als die der herkömmlichen Schlüsselwortsuche auf der Basis von Metadaten.

Informationen zu blinkx

blinkx plc (LSE AIM: BLNX) ist die weltweit umfangreichste Suchmaschine für Videos. Derzeit bietet blinkx über 18 Millionen Stunden Audio-, Video-, Viral-Video- und TV-Inhaltsmaterial, das auf Anfrage zur Verfügung steht und durchsucht werden kann. Die Unternehmensgründer von blinkx stellten sich einer aussergewöhnlichen Herausforderung: Die herkömmlichen Verfahren der Schlüsselwortsuche werden dem explosionsartigen Anstieg von TV-Inhalten und anwenderproduziertem Material nicht gerecht und erfassen das Material nur unzureichend. Die patentierten Suchverfahren von blinkx können sich Material im Internet anhören und sogar ansehen und bieten damit den Nutzern eine Bandbreite und Genauigkeit von Suchergebnissen, die sie sonst nirgendwo finden. Zusätzlich unterstützt blinkx die Videosuche von vielen der weltweit meist besuchten Sites. Die Firmensitze von blinkx befinden sich in San Francisco und London. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.blinkx.com.

Internetadresse: http://www.blinkx.com

Rückfragen & Kontakt:

Clare Gaynor von Bite Communications, +44-0-20-8834-3454,
Clare.Gaynor@bitepr.com; oder Haya Chelhot von Financial Dynamics,
+44-0-20-7269-7274, Haya.Chelhot@fd.com, beide für blinkx

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006