Ottakring: Berufsinfotag für Jugendliche - Podiumsdiskussion

Wien (OTS) - =

Kommenden Donnerstag (29.11.) findet zwischen 9.00
und 15.00 Uhr in der Bezirksvorstehung (16., Richard Wagner Platz 19) ein Berufsinfotag in Sachen Lehre für Jugendliche statt, wo rund 500 Schülerinnen und Schüler aus 23 Klassen aller sechs in Ottakring ansässigen kooperativen Mittelschulen die Möglichkeit haben, rund 80 Lehrberufe näher kennen zu lernen. Konkret werden acht Betriebe und sechs Berufsschulen über das breite Spektrum an Möglichkeiten nach der Schule informieren.

Hochkarätig besetzte Diskussion über "Zukunftschance Lehre"

Am Abend - Beginn ist um 18.00 Uhr - findet eine interessant besetzte Podiumsdiskussion zum Thema "Zukunftschance Lehre" im Amtshaus statt. Unter der Moderation von GR Sonja Ramskogler werden Wiens Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl, Fritz Meißl (Geschäftsführer des Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds), Franz Riepl (NR der SPÖ), GR Katharina Schinner und Rudolf Mayer (Fa. Elektro Mayer) teilnehmen. Eröffnet wird die Veranstaltung von Bezirksvorsteher Franz Prokop. Der Besuch ist gratis. (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Bezirksvorstehung des 16. Bezirks
Tel.: Tel.: 4000/16 111
E-Mail: post@b16.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011