"Nemo" - Sondermarke zu "50 Jahre Haus des Meeres"

Wien (OTS) - Am Donnerstag, 29. November, feiert das Haus des
Meeres (6., Fritz-Grünbaumplatz 1) seinen 50. Geburtstag. Von 10:00 und 18:00 Uhr gibt es im Rahmen des Jubiläums ein Postamt im Eingangsbereich. Dort kann man neben Sondermarken, Ersttagsbriefen auch das Markenbuch "Meerestiere in 3D" kaufen. Zusätzlich gibt es bei freiem Eintritt eine Ausstellung der Philatelisten.

Anlässlich des Jubiläums kreierte Renate Gruber die Sondermarke "50 Jahre Haus des Meeres". Sie wird um 17:00 Uhr feierlich präsentiert. Die 55 Cent Marke mit der bildlichen Darstellung eines Anemonenfisches (auch "Nemo" genannt) sowie ein ausführlicher Text ("Legende"), der die Marke beschreibt, kann im Sonderpostamt gekauft werden.

50 Jahre Haus des Meeres

Im November 1957 zog das Haus des Meeres in den einstigen Flakturm ein. Auf sechs Etagen beherbergt es heute über 5.000 Tiere. Tropische Fische können hier genauso wie Schlangen, Echsen bis hin zu Vögeln und freilaufenden Äffchen bewundert werden. Auch Österreichs größtes Aquarium mit 300.000 Litern, in dem sich Haie gemeinsam mit einer Meeresschildkröte tummeln, befindet sich im Haus. Ab Mitte Dezember wird es einen "Krokopark" geben. Der Zubau ist noch im Entstehen. Im heurigen Jubiläumsjahr wurde erstmals die Flakturmterrasse für das Publikum geöffnet. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Philatelie Region Ost
Martin Luksch
Tel. 057767 33600

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009