Zum Inhalt springen

DiTech gründet dimotion GmbH

Produktion von PCs und Notebooks der Eigenmarke wird in Unternehmenstochter ausgelagert

Wien (OTS) - Zielsetzung: größter österreichischer PC-Hersteller

Der führende österreichische Computerfachmarkt DiTech hat zur Produktion von PC-Systemen und Notebooks der Eigenmarke dimotion eine Unternehmenstochter, die dimotion GmbH, gegründet. Geschäftsführender Gesellschafter ist der bisherige DiTech-Verkaufsleiter Nikolaus Ruby. Weiterer Geschäftsführer ist Michael Sewald, ehemals Interra HandelsgesmbH. Sitz des Unternehmens ist die Winarskystraße im 20. Wiener Bezirk. Die Produktion erfolgt in einem neu adaptierten Gebäude im 23. Bezirk mit einer Fertigungskapazität von bis zu 400 PCs und Notebooks pro Tag.

Zielsetzung ist es, bis zum Jahr 2008 größter österreichischer PC-Hersteller zu werden. "Wir haben heuer unsere Stückzahlen verdoppelt und erwarten ein weiteres hohes Wachstum. Daher war es unsere strategische Überlegung, die Produktion in eine eigene Unternehmenstochter auszulagern und so der steigenden Nachfrage noch besser nachkommen zu können", erklärt dazu DiTech-Geschäftsführer Damian Izdebski.

Neben einer Gesamtsteigerung der Stückzahlen soll vor allem der Anteil an dimotion-Notebooks wachsen. Lag dieser zu Jahresbeginn noch bei 5% der Gesamtproduktion, so beträgt er aktuell bereits 21% und soll im kommenden Jahr auf 35% ansteigen. Weitere Zielsetzung ist die Entwicklung einer Server-Serie, die als fertiges Produkt vertrieben werden kann.

Mit Ende Oktober wird die Produktion im neuen Gebäude mit rund zwölf Mitarbeitern aufgenommen. Bis Jahresende rechnet Geschäftsführer Ruby mit einem Anwachsen der Mitarbeiterzahl auf 18. Im ersten Bilanzjahr will man rund sieben Mio Euro Umsatz machen. Vertrieben werden unter der Marke dimotion vorwiegend PC-Systeme, Notebooks und Server. Als Randbereich werden auch externe Laufwerke und USB-Speicher angeboten. Neben DiTech als Hauptvertriebspartner sollen weitere Vertriebskanäle im Handel erschlossen werden.

PCs und Notebooks der Marke dimotion sind seit Ende 2005 am Markt und werden handmade in Österreich gefertigt. Das Innenleben besteht ausschließlich aus hochwertigen Markenkomponenten namhafter Hersteller. Die hohen Qualitätsstandards sorgen für äußerst geringe Ausfallraten.

Die weiteren Vorteile von dimotion-Geräten: Durch den modularen Aufbau können speziell an die jeweiligen Kundenbedürfnisse angepasste PC-Systeme und Notebooks kurzfristig gefertigt werden. Auch die Implementierung neuer Technologien in serienreife Produkte ist binnen weniger Tage möglich, ohne dass der Kunde die üblicherweise langen Vorlaufzeiten in Kauf nehmen muß. Die standardmäßige Auslieferung ohne Betriebssystem ermöglicht es den Kunden, bereits vorhandene Software zu verwenden oder ein Betriebssystem ihrer Wahl installieren zu lassen. Die Garantie beträgt mindestens zwölf Monate und kann auf Kundenwunsch auf 36 Monate ausgeweitet werden.

Rückfragen & Kontakt:

DiTech Presse
Dr. Neureiter-PR
Tel: +43 1 924 60 87
e-mail: agentur@neureiter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DIT0001