BGF Alice Pitzinger-Ryba: Familienbund begrüßt schnelle Einigung über Gebührenbefreiung bei Geburt

St. Pölten (OTS) - Der Familienbund begrüßt, dass der Vorschlag von Vizekanzler Molterer, die Gebühren, die bei einer Geburt anfallen, abzuschaffen, so schnell realisiert wird und Familien sich schon ab 1.1. 2008 über die Gebührenbefreiung freuen können, sagte heute die Bundesgeschäftsführerin des Österreichischen Familienbundes, Alice Pitzinger-Ryba.

Die Gebührenbefreiung stellt vor allem auch für Familien mit mehreren Kindern eine finanzielle Entlastung dar. Die Familienfreundlichkeit eines Landes zeigt sich nicht nur in "großen" finanziellen Maßnahmen, sondern auch in alltäglichen finanziellen, infrastrukturellen und "klimatischen" Verbesserungen für Familien.

Rückfragen & Kontakt:

Alice Pitzinger-Ryba, 0274277304/ 12, 0676 52815 85

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FAM0001