Aviso: Wehsely/Beck/Keszler-PK zum 20. Welt-AIDS-Tag

Im Anschluss Fototermin mit Hissen des Red Ribbons am Rathaus

Wien (OTS) - Am 1. Dezember 2007 findet der Internationale Welt-AIDS-Tag zum 20. Mal statt. Und es gibt ein zweites Jubiläum zu feiern: Das Aids Hilfe Haus in Wien besteht seit zehn Jahren. Die Wiener Gesundheitsstadträtin Sonja Wehsely, Aids Hilfe Wien-Obmann Dennis Beck, und Gery Keszler, Aids Life-Obmann, laden daher am kommenden Montag zur gemeinsamen Pressekonferenz. Im Anschluss, etwa um 11 Uhr, werden die TeilnehmerInnen der Pressekonferenz und die für Antisdiskriminierung zuständige Wiener Stadträtin Sandra Frauenberger im Beisein von Gela Schwarz und Wolfgang Wilhelm von der Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche Lebensweisen (WASt) ein Red Ribbon als sichtbares Symbol der Solidarität der Stadt Wien mit allen von HIV und AIDS Betroffenen am Rathaus anbringen. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich willkommen. Fotomöglichkeit!

o Pressekonferenz: Zeit: Montag, 26. November 2007, 10.30 Uhr Ort: Rathaus, Steinsaal II o Fototermin: Zeit: Montag, 26. November 2007, etwa 11 Uhr Ort: Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse

(Schluss) so/me

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Michael Eipeldauer
Mediensprecher StRin. Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: 01/ 4000/ 81231
Handy: 0676/ 8118 69522
E-Mail: michael.eipeldauer@wien.gv.at

Mag.a Isabel Koberwein
Mediensprecherin StR.in Sandra Frauenberger
Tel.: 01/ 4000/ 81853
Mobil: 0676/ 8118 81853
E-Mail: isabel.koberwein@wien.gv.at

Dr.in Sigrid Ofner
Aids Hilfe Wien Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/ 595 37 40-82
Fax: 01/ 595 37 40-16
E-Mail: ofner@aids.at

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008