ORF stellt "Krone"-Bericht richtig

Wien (OTS) - In einem Bericht in der jüngsten Ausgabe der "Kronen"-Zeitung (17.11., Seite 12) über ein gegen Teilnehmer der Sendung "Im Zentrum" am 4. November gerichtetes anonymes Schreiben wird der Eindruck erweckt, das Schreiben sei "Anfang November" im ORF eingelangt und dieser hätte es erst knapp zwei Wochen später an die Behörden weitergeleitet. Dazu stellt der ORF fest: Das Schreiben ist am 12. November eingegangen und wurde am 13. November an die zuständigen Behörden weitergegeben.

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
Alexander Horacek
Tel.: 01 87878 12953

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001