ÖSTERREICH:Ein Viertel gibt mehr als 350 Euro für Geschenke aus

Durchschnittliche Geschenksausgaben bei 235 Euro

Wien (OTS) - Die Österreicher zeigen sich wenige Wochen vor Weihnachten von ihrer spendablen Seite. Bei einer Gallup-Umfrage im Auftrag der Tageszeitung ÖSTERREICH sagte nahezu ein Viertel, so wollten mehr als 350 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Weniger als ein Zehntel, nur sieben Prozent, wollen weniger als 50 Euro für Gaben verwenden. Der durchschnittliche Betrag, der für Weihnachtsgeschenke ausgegeben wird, beträgt laut der Gallup-Umfrage 225 Euro, berichtet Österreich in seiner heutigen (Samstag-) Ausgabe.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 2510, 2810 oder 2910
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001