NÖ Christgewerkschafter - Landestag 5 und schluss: Schöls mit 91,3 % wiedergewählt

Wien (OTS) - Bei der Wahl des Landesvorstandes wurde Bundesrat Alfred Schöls mit 167 von 183 Stimmen (91,3 %) als Vorsitzender der NÖ Christgewerkschafter wiedergewählt. Seine vier Stellvertreter erhielten je 179 Stimmen (97,8 %):
Wiedergewählt wurde KR Ingrid Kreuzer, neu dazu kamen AKNÖ-Vizepräsident Franz Hemm, KR Fritz Löffler und Linde Schörgmayer.

Rückfragen & Kontakt:

Büro (wochentags) Tel.: 02742/35 16 16/0, fcg-noe@fcg.at
Agentur/PRofi-Press/Michael Kress
Tel.: 0664/201 70 45, 0650/201 70 45
michael.kress@die-profis.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GNO0005