Stastnik erzeugt erste hautlose Rohwurst Österreichs

- Österreichische Innovation in der Rohwurstproduktion - Neue Produkte "Picknick Stangerl" und "Salamucci" - Betriebserweiterung um Rohwurstlinie und vier Reifehallen

Gerasdorf (OTS) - Der Salamimeister Stastnik präsentiert eine Innovation: erstmals in Österreich kann hautlose Rohwurst produziert werden. Das niederösterreichische Traditionsunternehmen bringt die Snack-Produkte "Picknick Stangerl" und "Salamucci" neu auf den Markt.

Pikante Snacks und der genussvolle kleine Happen liegen voll im Trend. Stastnik ist in diesem Segment eine durchschlagende Neuentwicklung gelungen: erstmals in Österreich wird in Gerasdorf bei Wien hautlose Rohwurst erzeugt. Die Innovation kommt als "Picknick Stangerl" und "Salamucci" auf den Markt und bereichert das pikante Snack-Sortiment. Hautlose Rohwürste können Raucharomen sehr gut aufnehmen, haben ein gutes Bissverhalten und können in einem sehr geringen Durchmesser produziert werden. Die Produkt-Innovation wurde gestern in Anwesenheit von NÖ Agrarlandesrat Josef Plank und den Präsidenten der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Sonja Zwazl, und der NÖ Landwirtschaftskammer, Hermann Schultes, vorgestellt. Zusätzlich zur neuen Rohwurstline wurden im Gerasdorfer Werk vier neue Reifehallen in Betrieb genommen, um der stark steigenden Nachfrage nach Stastnik-Produkten gerecht zu werden.

Regionale Verankerung im Weinviertel

Stastnik ist Partner der Initiative "Allianz der Regionen" und legt besonderen Wert auf Verarbeitung von Produkten aus dem Weinviertel. Das niederösterreichische Traditionsunternehmen lebt die Partnerschaft von regionaler Landwirtschaft und Wirtschaft. Von besonderer Bedeutung in der Rohwurstproduktion ist das Weinviertler Schwein, das durch seinen hohen qualitativen Standard die Basis genussvoller Stastnik-Produkte ist.

Salamimeister Stastnik

Stastnik wurde 1898 gegründet, produziert Rohwurst, Dauerwurst, Geselchtes und Speck, sowie Putenprodukte. Das Unternehmen beliefert österreichweit die wichtigsten Supermarktketten. Die Produktion in Gerasdorf bei Wien erwirtschaftet mit 140 Mitarbeitern einen Umsatz von 40 Mio Euro/Jahr. Stastnik ist eine Tochter von Radatz - Feine Wiener Fleischwaren, dem größten fleischverarbeitenden Familienbetrieb Österreichs. Radatz-Stastnik ist Mitglied der Initiative "Allianz für starke Regionen" und Partner der "Genuss Region Österreich".

Druckfähige Fotos zur honorarfreien Verwendung stehen unter
http://fotos.skyunlimited.at/Stastnik bereit

Rückfragen & Kontakt:

Sylvia Marz-Wagner
SKYunlimited
Mobil: 0650 8140551
sylvia.marz-wagner@skyunlimited.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SKY0001