Energieeffizienz für Entwicklungsländer

Internationale Konferenz über nachhaltige Energielösungen in Wien

Wien, 15. November 2007 (OTS) - Ab Mittwoch, den 21. November, findet im Vienna International Centre das 7. Global Forum on Sustainable Energy (GFSE-7) statt.

Internationale Expertinnen und Experten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und internationalen Organisationen diskutieren die Bedeutung von Energieeffizienz für Entwicklungsländer vor dem Hintergrund steigender Energiepreise, Versorgungsengpässen, Armut und Klimawandel. Konkrete Potenziale, Handlungsfelder und Strategien zur Verbesserung der Energieeffizienz sollen aufgezeigt werden.

"Energy Efficiency for Developing Countries - Strong Policies and New Technologies".
21. - 23. November 2007 im Vienna International Centre, Austria

Konferenzsprache: Englisch

GFSE-7 wird unter der Federführung der Österreichischen Entwicklungs- und Ostzusammenarbeit und dem Lebensministerium in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Energieagentur organisiert. UNIDO und das Renewable Energy and Energy Efficiency Partnership (REEEP) fungieren als Ko-Organisatoren.

Konferenzprogramm: http://www.gfse.at
Anmeldung zur Konferenz bis inkl. Freitag, 16.11.:
gfse@energyagency.at

Mögliche Interviewpartner:

Mr. Monyane Moleleki, Minister of National Resources of Lesotho
Mr. Kandeh Yumkella, Director General of UNIDO
Mr. Soren Krohn, World Bank, Renewable Energy Specialist
Mr. Josh Carmody, Asian Development Bank, Senior Project Specialist Mr. Klaus Brendow, World Energy Council (WEC), Senior Adviser
Ms. Marianne Osterkorn, International Director, Renewable Energy and Energy Efficiency Partnership (REEEP)

Weitere mögliche Interviewpartner entnehmen Sie dem beiliegenden Programm.

Anhänge zu dieser Meldung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie beim Aufruf der Meldung im Volltext auf http://www.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Anfragen zu Interviews und Gesprächsterminen:
Informationsbüro der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit
Austrian Development Agency
Martin Lugmayr
Tel.: +43 (0)1-90399 2557
Mobil: +43 (0)676 83903 802
martin.lugmayr@ada.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001