Hans Leisentritt wird Österreich-Chef von EDS

Wien (ots) -

Hans Leisentritt (48) ist ab sofort neuer Geschäftsführer von EDS in Österreich. Leisentritt übernimmt innerhalb von EDS auch die Funktion als Country Manager Austria und Eastern Europe (Ungarn, Polen, Tschechien). Er folgt in dieser Funktion Christian Kalaschek (46), der innerhalb von EDS eine neue Aufgabe übernommen hat und als Account Executive für Vodafone, einen der größten Kunden von EDS in Deutschland, verantwortlich ist. Hans Leisentritt ist seit über 25 Jahren in der IT-Branche tätig. Seit 1994 war er in unterschiedlichen Bereichen und Positionen für Atos Origin in Österreich tätig. Zuletzt war er bei Atos Orgin Vice President General Sales Germany Central Europe. In dieser Position verantwortete er sämtliche Aktivitäten der Bereiche Sales, Client und Bid-Management sowie das Marketing in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Polen. Davor war er vier Jahre lang Country Manager für Atos Origin in Österreich.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Anita Bátai, EDS in Österreich, +36 1 279 8104

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0007