Direct Computer Resources, Inc. unterzeichnet vier Lizenzen für Datenschutzsoftware

Franklin Lakes, New Jersey, November 13 (ots/PRNewswire) - - Die U.S. Coast Guard, Employers Insurance, Bank of Scotland und AAA Michigan entscheiden sich für innovative Datensicherheitslösungen

Direct Computer Resources, Inc. (DCR), ein führender Anbieter von Datenschutzsoftware, meldete heute die Lizenzierung seiner Softwareprodukte DataVantage Global(R) und DataVantage(R) für DB2, um vier neuen Software-Lizenznehmern Datenmaskierungs- und Datenverschleierungsfunktionen zu bieten. Zu den neuen Kunden zählen das U.S. Coast Guard Finance Center, Employers Insurance, die Tochtergesellschaft Intelligent Finance der Bank of Scotland und die Auto Club Insurance Association, sowie seine Partnerorganisation, The Auto Club Group (AAA Michigan), Michigan. Software von DCR hilft Unternehmen dabei, Anforderungen von Regulierungsbehörden wie beispielsweise SOX, PCI, HIPAA und Gramm-Leach-Bliley einzuhalten.

"In den Medien wird immer häufiger über die Verletzung von Datenschutz berichtet. Unternehmen lernen wichtige Lektionen über die Risiken und Folgekosten der Verwendung und des Austauschs von Daten, die persönlich identifizierbare Informationen enthalten", sagte Bill Vitiello, EVP of Sales and Marketing bei DCR. "DataVantage Global verwendet innovative, mehrstufige Sicherheitsfunktionen, die Produktionsdaten vor einer Gefährdung durch unbefugte Personen schützen."

"Bei der Prüfung mehrerer Proof-of-Concept-Vorschläge wurde sofort sichtbar, dass DataVantage Global die von uns benötigten technologischen Innovationen in einem kostengünstigen Paket bietet", sagte Daniel Kensinger, Auftragnehmer der U.S. Coast Guard. "DataVantage Global entspricht unserem Wunsch, die Privatsphäre persönlicher Daten innerhalb unserer Oracle Finanz-Suite zu schützen."

Für Employers Insurance hatte die langfristige Erfahrung DCRs einen wesentlichen Einfluss auf die Entscheidung. Joe Fitts, Information Technology Manager bei Employers Insurance, fügte hinzu:
"Wir wissen die vielen Jahre der Anwendungstests und der Entwicklungsexpertise zu schätzen, die DCR jetzt auf robuste Datenverschleierungsfunktionen angewandt hat."

Informationen zu Direct Computer Resources, Inc. (DCR)

Die Familie von DataVantage(R) Softwareprodukten von DCR, darunter eine Testsuite zur Anwendungsentwicklung für IMS und DB2, wird bereits seit fast 30 Jahren von Hunderten von Fortune-100-Unternehmen weltweit eingesetzt. Das Flaggschiffprodukt des Unternehmens DataVantage Global ist eine einzige, skalierbare, mehrstufige Enterprise-Lösung, die vertrauliche Daten unter anderem durch Datenmaskierung (Data Masking) und Datenverschleierung (Data Obfuscation) schützt. Die Software hilft dabei, Normen von Regulierungsbehörden und interne Richtlinien einzuhalten. Gleichzeitig wird die Datenintegrität zur Verwendung in Anwendungen gesichert. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter http://www.DataVantage.com oder per E-Mail an info@DataVantage.com.

Ansprechpartner: Robin Rothman +1-720-945-1313 rrothman@datavantage.com

Website: http://www.DataVantage.com

Rückfragen & Kontakt:

Robin Rothman von Direct Computer Resources, Inc., +1-720-945-1313,
rrothman@datavantage.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0014