HTU Graz: Eröffnung der LesBiSchwulen Aktionswoche voller Erfolg

Graz (OTS) - Die Eröffnung der Aktionswoche "Sichtbar. Spürbar. Haltbar." die vom LesBiSchwulen Referat der HochschülerInnenschaft an der TU Graz (HTU Graz) organisiert wurde erwies sich als voller Erfolg.

Zur Feier des zehnjährigen Bestehens des LesBiSchwulen Referates an der HTU Graz wurde in Kooperation mit dem Schwestern-Referat an der KF Uni Graz eine Aktionswoche geplant.

"Die gestrige Eröffnungsfeierlichkeit wurde zum vollen Erfolg, über 70 Besucher erlebten einen außergewöhnlichen Abend, der viel Möglichkeit bot sich mit der durchaus turbulenten Geschichte und noch mehr Geschichten aus dem LesBiSchwulen Leben auseinander zuset-zen" feut sich Roman Schorn, LesBiSchwuler Referent an der HTU Graz.

Im Rahmen der Aktionswoche stehen bis einschließlich Samstag noch viele weiter interessante Veranstaltungen am Program wie zum Beispiel eine Kurzfilmabend, eine Lesung oder eine etwas andere Schnitzeljagd durch Graz. Am Samstag bildet das LesBiSchwule Unifest den krönenden Abschluss dieser vielseitigen Aktionswoche.

Die HTU Graz freut sich mit dem LesBiSchwulen Referat über die gelungene Eröffnung und wünscht dem Referat auch für die nächsten zehn Jahre viel Motivation und Erfolg bei der Umsetzung von mehr Toleranz, sagt Eva Daum, Vorsitzende der HTU Graz.

Weiters lädt die HTU Graz herzlich zu den noch kommenden Veranstaltungen ein.

Zusätzliche Informationen: www.gaystudent.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Roman Schorn - Referent
Tel.: 0699 / 1999 01 01
Mail: schorn@htu.tugraz.at
www.gaystudent.at

Markus Hauser - stv Vorsitzender
Tel.: 0664 / 311 61 08
Mail: mhauser@htu.tugraz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0013