"First Life / Second Life" oder "...die Konstruktion der Wirklichkeit" - eine Kunstaktion von pixel-orange und Diskussion mit Camille de Toledo

Ausstellung von Samstag, 17. November bis 08. Dezember - Eintritt frei.

Wien (OTS) - In der vom Wiener Unternehmen pixel-orange OG (www.pixel-orange.com) in Zusammenarbeit mit dem Offenen Haus Oberwart (OHO) (www.oho.at) organisierten digitalen Kunstausstellung "First Life / Second Life" oder "...die Konstruktion der Wirklichkeit" wird die Vergänglichkeit von Objekten thematisiert. Fünf "vergängliche" Kunstobjekte (wie beispielsweise ein Ball, aus dem langsam Luft entweicht) werden in der OHO-Galerie ausgestellt und mittels Kameras für zwei Wochen live in die
Netz.Kunst.Werk.Stadt übertragen. Die Netz.Kunst.Werk.Stadt ist eine kollaborative Kunstwerkstatt/-Ausstellung in Second Life
(http://slurl.com/secondlife/Livigno/165/177/618/). Im Gegenzug wird
die Kunstaktion der Virtuellen Welt live in das OHO übertragen, sodass ein "Fenster" zwischen den Welten entsteht. Die Aktion kann in beiden Welten besucht werden: vor Ort im OHO und virtuell in Second Life.

Das Ziel von "First Life / Second Life" ist es, Realität und Virtualität in Verbindung zu bringen und die Unterschiede an Hand der philosophischen Betrachtung der Themen Verfall und Vergänglichkeit in beiden Welten herauszuarbeiten. Existieren Verfall und Vergänglichkeit in Virtuellen Welten wie Second Life? Wenn ja, in welcher Form?

Diese Unterschiede sowie Fragen zu den Themen Kommunikation, Demokratie und Politik in der anonymen Welt des Netzes werden bei der Podiumsdiskussion am 17. November, 19:45 im OHO behandelt. Es diskutieren der bekannte französische Philosoph Camille de Toledo, Wolfgang Zinggl (Kulturkritiker), Phillipp Ikarth (Jugendmarketing / Jugendforschung) und Anna Dorfner (angehende Sozialphilosophin) unter der Leitung von Martin Blumenau (Diskussionsleitung / Moderator von FM4). Die Diskussion wird
live nach Second Life übertragen, sodass Second Life Teilnehmer das Gespräch verfolgen und sich selbst einbringen können.

Die Öffnungszeiten - im OHO - von "First Life / Second Life" oder "...die Konstruktion der Wirklichkeit" sind von Dienstag bis Freitag, 09:00 - 16:00. Der Eintritt ist frei, Führungen können angefragt werden.

OHO
Lisztgasse 12
7400 Oberwart
Tel.: 03352/38555
office@oho.at

Weitere Infos auch im Internet www.pixel-orange.com oder
www.oho.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

pixel-orange OG, www.pixel-orange.com
Dr. Marita Haas
Tel: 0699-11181651
marita.haas@pixel-orange.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001