ÖSTERREICH: Wiener Hotels zur Adventzeit ausgebucht

Neuer Rekord: 700.000 Besucher für Silvesterpfad erwartet

Wien (OTS) - Das neueste Hotel am Wiener Markt eröffnet heute: Das The Ring auf der Ringstraße ist ebenso wie das Grand Hotel gegenüber vom Start weg praktisch ausgebucht. "Während im The Ring vereinzelt noch Zimmer zu haben sind, ist das Grand Hotel bis über Silvester hinaus randvoll", erklärt Hotel-Sprecherin Céline Brigg im ÖSTERREICH-Gespräch.

Norbert Kettner, Chef des Wien-Tourismus, bestätigt diesen Trend für die gesamte Wiener Hotellerie: "Die Adventzeit ist mittlerweile eine der stärksten Saisonen des Jahres." 1,4 Millionen Nächtigungen werden in den nächsten Wochen erwartet, zum Silvesterpfad könnten heuer sogar 700.000 Menschen kommen.Hotellier-Obmann Martin Schick: "Wir sind ausgebucht. Alle meine fünf Hotels sind voll."

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 2510, 2810 oder 2910
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002