Studienergebnisse des FBA Infrastrukturreports 07/08: "Manager & Experten stellen Österreichs Infrastruktur auf den Prüfstand"

Wien (OTS) - Mittwoch, 7. November 2007
10.00 - 11.00 Uhr
Hotel Imperial, Festsaal
1., Kärntner Ring 16

Ihre Gesprächspartner sind:
- Dr. Peter Hajek (GF, Peter Hajek Public Opinion Strategies GmbH)
- Mag. Harald Himmer (Generaldirektor, Alcatel-Lucent Austria AG)
- Dr. Eduard Saxinger (Aufsichtsratsvorsitzender, ASFINAG)
- David Ungar-Klein (Herausgeber des FBA Infrastrukturreports, GF Create Connections Networking & Lobbying GmbH)

Wie beurteilen Österreichs Manager den Status der österreichischen Infrastruktur? Wo stehen wir gut da - wo herrscht Aufholbedarf? Welche Rolle spielt die Infrastruktur für den Standortwettbewerb in Europa? Fundierte Antworten gibt der neue Infrastrukturreport 07/08 der österreichischen Infrastrukturplattform Future Business Austria (FBA). Die aktuelle Ausgabe des Infrastrukturreports erscheint im Linde-Verlag. Im Rahmen der Pressekonferenz werden Spitzenvertreter der österreichischen Infrastrukturwirtschaft ihre Positionen erläutern.

Weiters wird der Gewinner der Infrastrukturauszeichnung "Red Arrow 07" verkündet. Die Auszeichnung wird einer Persönlichkeit verliehen, die für Österreichs Infrastruktur Besonderes geleistet hat. Die Nominierten sind: Ing. Mag. Rudolf Fischer (Telekom Austria TA AG) für seine Leistungen im Bereich Breitband-Ausbau, DI Horst Pöchhacker für sein Lebenswerk beim Ausbau der österreichischen Infrastruktur und KR Gustav Poschalko (Rail Cargo Austria AG) aufgrund seiner Leistungen für das international erfolgreiche Verkehrslogistik-Unternehmen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis 6. November 2007!

Hinweis: Infrastruktursymposium Future Business Austria

Am Tag der Pressekonferenz, 7. November 2007, findet im Haus der Industrie ab 11.30 Uhr das Infrastruktursymposium Future Business Austria 07 statt. In hochkarätig besetzten Panels erörtern Vertreter aus Wirtschaft und Politik Infrastrukturherausforderungen in spezifischen Handlungsfeldern. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Programmpunkten finden Sie auf www.fba.or.at.

Rückfragen & Kontakt:

und Anmeldung:
Create Connections Networking & Lobbying GmbH
Mag. (FH) Kathrin Kornfeld
1., Bösendorferstraße 4/18
Phone: +43/1/92 992 DW 751 / Fax: DW 754
E-Mail: kk@create-connections.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011