Bürgermeister Häupl würdigt Eva Petrik

Wien (OTS) - Aus Anlass des Ablebens der früheren Präsidentin der Katholischen Aktion, Eva Petrik, würdigte Bürgermeister Dr. Michael Häupl die Verdienste der ehemaligen VP-Mandatarin im Wiener Landtag und Gemeinderat. Ihre Persönlichkeit und ihr politisches Engagement seien in vorbildlicher Weise geprägt gewesen vom Eintreten für Minderheiten und sozial schwache Menschen, denen sie stets ihre Stimme geliehen habe, betonte Häupl. Besonders hervor hob Häupl den Einsatz von Eva Petrik im Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit sowie im Dialog zwischen dem Christentum und anderen Religionsgemeinschaften. (Schluss) chr

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Hofrat Christoph Ronge
Mediensprecher Bgm. Dr. Michael Häupl
Tel.: 4000/81 841
E-Mail: christoph.ronge@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018