Einladung PK "Börsenotierte Unternehmen als Motor des Wirtschaftsstandort Österreich", 12.11.2007, 11.00 Uhr

mit Hellmut Longin (Aktienforum), Heinrich Schaller (Wr. Börse) und Herwig Schneider (IWI)

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren !

Im Namen des Aktienforums und der Wiener Börse darf ich Sie oder einen Vertreter Ihrer Redaktion zum

Pressegespräch
"Börsenotierte Unternehmen als Motor des Wirtschaftsstandort Österreich"

anlässlich der Studienpräsentation "Die volkswirtschaftliche Bedeutung der börsenotierten Unternehmen"
am Montag, 12. November 2007, 11.00 Uhr,
ins Haus der Industrie, Richard-Schoeller-Saal (2. Stock), Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien

sehr herzlich einladen.

In einer Auftragsstudie hat das iwi zum 2. Mal eine umfassende Analyse der gesamtwirtschaftlichen Bedeutung der börsenotierten österreichischen Unternehmen erarbeitet. Die diesjährigen Ergebnisse machen deutlich welche maßgeblichen Einfluss die untersuchten 127 Unternehmen auf die Wertschöpfung oder die Beschäftigung in Österreich haben und welche Verantwortung daher die Wirtschafts- und Steuerpolitik gegenüber diesen Unternehmen hat.

Ihre Gesprächspartner sind:

DI Dr. Hellmut Longin, Präsident, Aktienforum
Dr. Heinrich Schaller, Mitglied des Vorstandes, Wiener Börse AG
Dr. Herwig Schneider, Geschäftsführer, Industriewissenschaftliches Institut

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Anmeldungen bitte bis 9. November 2007 an m.pfeifhofer@iv-net.at.

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Markus Fichtinger

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Markus Fichtinger, Geschäftsführer
Lothringerstraße 12
1030 Wien
Tel.: +43/1/71135 - 2345
Email: m.fichtinger@iv-net.at
www.aktienforum.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001