Maier: Land NÖ unterstützt die Umgestaltung des Stadtparks in Horn

150.000 Euro aus Mitteln der NÖ Stadterneuerung

St. Pölten (NÖI) - "Unsere lebendigen Dörfer, Gemeinden und Städte sind die Garanten für die hervorragende Lebensqualität in unserem Land. Großen Anteil hat daran die Stadterneuerungsaktion, die sich für viele beispielhafte Initiativen und nachhaltige Impulse in den Städten Niederösterreichs verantwortlich zeichnet. Nun stellt das Land Niederösterreich auf Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll für das Projekt "Umgestaltung Stadtpark Horn" eine Förderung in der Höhe von 150.000 Euro aus Mitteln der NÖ Stadterneuerung zur Verfügung, berichtet der VP-Landtagsabgeordnete Jürgen Maier.

Die Stadtgemeinde Horn wurde im Jahr 2005 in die Stadterneuerungsaktion des Landes NÖ aufgenommen. Gemeinsam mit Arbeitsgruppen wurde ein Stadterneuerungskonzept ausgearbeitet, in dessen Leitzielen die Grundidee des Projektes "Umgestaltung Stadtpark Horn" verankert ist. Ziel des Projektes ist die Um- und Neugestaltung des Stadtparks im Zentrum von Horn. Ein neues Wegenetz soll angelegt werden, das Ufer der Taffa wird neu gestaltet, die Parkmöblierung und die Parkbeleuchtung sollen erneuert werden, informiert Maier über das Projekt.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001