Heizkostenzuschuss: Rasche Umsetzung für Betroffene

Sonderlandtag: Gesetzesänderung gewährleistet Rechtssicherheit

Klagenfurt (SP-KTN) - Nach der erfreulichen Einigung beim Heizkostenzuschuss, gehe es jetzt für SP-Klubobmann Peter Kaiser um rascheste Umsetzung zum Wohle der zu Fördernden. Die Betroffenen brauchen eine entsprechende Rechtssicherheit was die Auszahlungen anbelangt, so Kaiser. Um so schnell wie möglich eine notwendige Gesetzesänderung im Landtag umsetzen zu können, werde die SPÖ-Kärnten am Montag nächster Woche einen Antrag für eine Sonderlandtagssitzung einbringen. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Nikolaus Onitsch
Pressesprecher der SPÖ-Kärnten
10.-Oktober-Straße 28, 9020 Klagenfurt
Tel.: +43(0)463-577 88-76
Fax: +43(0)463-54 570
Mobil: +43(0)664-830 45 95
E-Mail: nikolaus.onitsch@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS90003