Feuerwehr: Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Wien (OTS) - Zu heißes Frittieröl dürfte der Grund für einen Zimmerbrand am heutigen Allerheiligentag in der Jurekgasse 5 gewesen sein. Die anwesende Mutter konnte sich mit ihren beiden Kindern eigenständig retten, der Brand wurde mittels Kübelspritze rasch gelöscht. Der Einsatz startete kurz vor 11.30 Uhr und war nach einer knappen Stunde wieder zu Ende.

Rückfragen & Kontakt:

Nachrichtenzentrale der Wiener Feuerwehr
Tel.: 531 99 51 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002