Extra Toto (31.10.2007): Vier Zwölfer zu je 2.160,20

32. Extra Toto Runde - Annahmeschluss 6. November, 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Vier Spielteilnehmern gelang es, den Zwölfer der 31. Extra Toto Runde zu tippen. Für den richtigen Zwölfer erhalten ein Oberösterreicher, ein Tiroler, ein Steirer und ein Burgenländer je mehr als 2.000,- Euro.

In der Torwette konnte niemand auch nur drei Ergebnisse richtig tippen. Somit heißt es weiterhin "Jackpot" in beiden Rängen.

32. Extra Toto Runde am 6./7./8. November 2007

Spiel 1:Schalke 04 - Chelsea FC Spiel 2:Lazio Rom - Werder Bremen Spiel 3:Olympiakos Piräus - Real Madrid Spiel 4:Schachtjor Donezk - AC Milan Spiel 5:FC Porto - Olympique Marseille Spiel 6:Olympique Lyon - VfB Stuttgart Spiel 7:FC Barcelona - Glasgow Rangers Spiel 8:Sporting Lissabon - AS Roma Spiel 9:Fenerbahce Istanbul - PSV Eindhoven Spiel 10:Steaua Bukarest - FC Sevilla Spiel 11:Slavia Prag - Arsenal FC Spiel 12:FK Austria Magna - Girondins Bordeaux

Spiele 1 bis 11:UEFA Champions League, 3. Gruppenspiel. Spiel 12:UEFA Cup, 2. Gruppenspiel. Annahmeschluss: Dienstag, 6. November 2007, 18.30 Uhr Die endgültigen Quoten der 31. Extra Toto Runde

4 Zwölfer zu EUR 2.160,20
65 Elfer zu je EUR 66,40
669 Zehner zu je EUR 6,40

Der richtige Tipp: 1 X 1 / 1 X 1 / 1 1 X / 2 1 1

Torwette 1. Rang: 0, Jackpot zu EUR 4.604,90
Torwette 2. Rang: 0, Jackpot zu EUR 1.404,50

Torwette-Resultate: 2:1 2:2 +:0 +:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TOT0001