Sicherheit an Bahnübergängen

Liste der 55 gefährlichsten Bahnübergänge

Wien (OTS) - "Das Kuratorium für Verkehrssicherheit, die ÖBB und das Verkehrsministerium haben die 55 gefährlichsten Eisenbahnkreuzungen in Österreich ausfindig gemacht. Diese 55 müssen so rasch wie möglich gesichert werden, zum Beispiel durch Lichtanlage oder Schranken", so Verkehrsminister Werner Faymann. Welche Maßnahme an welcher Kreuzungen getätigt wird, wird derzeit gemeinsam mit Ländern und Gemeinden festgestellt.
Man ist bemüht eine ehestmögliche Umsetzung aller behördlichen Genehmigungen und Baumaßnahmen zu erreichen.

"Vorsicht ist aber nicht nur an den 55 aufgelisteten Bahnübergängen geboten sondern an jedem einzelnen", betont Minister Faymann. Wie auch von Verkehrsexperten immer wieder gewarnt wird.
In einem ersten Schritt werden bereits 3000 Bahnübergänge mit zusätzlichen Bodenmarkierungen und weiß hinerlegten Andreaskreuzen versehen.

Link zur Liste der gefährlichsten 55 Bahnkreuzungen: www.bmvit.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Angelika Feigl
Pressesprecher
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: 0664 842 80 80
E-Mail:angelika.feigl@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVM0002