Besucherrekord in der Österreichischen Nationalbibliothek am Tag der offenen Tür

Wien (OTS) - Mit einem absoluten Besucherrekord ging der Tag der offenen Tür am 26. Oktober 2007 in der Österreichischen Nationalbibliothek zu Ende. Prunksaal, Papyrusmuseum, Globenmuseum und Esperantomuseum wurden von insgesamt mehr als 15.000 Kulturinteressierten besucht (ein Plus von über 30% gegenüber dem Vorjahr).

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Ruth Gotthardt
Österreichische Nationalbibliothek
Leiterin der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (+43 1) 534 10-270
ruth.gotthardt@onb.ac.at
www.onb.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBR0001